RSS-Feeds abonnieren

Weblogs

10. micas.ch Handarbeit vom Feinsten

Hallöchen Ihr Lieben heute bekam Frauchen von Mica Fischli, www.micas.ch erfreuliche Post. Sie hatte nämlich Heimtierausweishüllen für mich, Krümel und für ihr Fellträger Gottechind Flocky in Handarbeit machen lassen. Sie ist ein Riesenfan von den schönen Produkten von Mica. Übrigens ist sie auch am Hundeweihnachtsmarkt dabei. Wir freuen uns sehr darauf. Nun gehen wir bald wieder spazieren, Nube das "Schäfchen" oder auch Weisswurst genannt, kommt für 10 Tage auf Besuch. Bei hübschen Hundedamen muss ich mich noch in Schale werfen.

9. Möbelkauf

Hallöchen Ihr Lieben Krümel grüsst aus dem Möbelhaus. Die Wohnwand von unserer Familie ist kaputt. Nun latschen wir wie die Blöden durch das grosse Möbelhaus um eine neue Wohnwand zu suchen. Nach einer Stunde bin ich fix und fertig.
Frauchen hat eine Lösung gefunden, gottseidank ;-). Nun ist mir wurscht wie lange es dauert, ich fahre mit dem Einkaufswagen herum. Pfotenwink von Krümel und sonniges Wochenende...

8. Einer meiner Lieblingsbeschäftigungen

Ich bin noch sooo müde und Frauchen nervt bereits mit dem Fotoapparat vor meinem Gesicht. Jeder Vierpfoter und Zweipfoter weiss, das Schlaf gesund ist und Gesicht und Körper gut tun. Schliesslich sehe ich nicht umsonst so hübsch aus, nicht wahr?? Natürlich muss Fröschi, der Frosch und mein absolutes Lieblingsspielzeug mit aufs Foto um mir Konkurrenz zu machen. Na ja mir ist es wurscht und ich geniesse auf Herrchens Sofaplatz noch einen Moment die Ruhe bevor wir wieder losmarschieren. Müder Pfotenwink vom Sofa euer Krümel und Fröschi ;-)

7. Blache gestellt

Hallöchen liebe Hundefreunde. Gute Neuigkeiten, unsere Blache ist auf der "Hundewiese" in Zollikon gestellt für unseren vierten Hundeweihnachtsmarkt. Wir freuen uns sehr auf viele Hundis und Hundehalter am 22. November im Gemeindesaal in Zumikon. Pfotenwink aus Vicos und Krümels Welt.

6. Kastration

ei,ei,ei oh je gestern war es dann soweit. Schnipp Schnapp im wahrsten Sinne des Wortes. Ich wurde kastriert. Schäme mich ein bisschen mit den Windeln am Allerwertesten aber der Kopftrichter hat mir gar nicht geschmeckt. Ich bin froh, dass meine Familie gute Ideen hat. Windeln für Neugeborene und darüber ein altes T-Shirt. So lässt sich besser leben. Jetzt muss ich der Damenwelt gestehen, dass es keine Fortpflanzungsgeschichten mehr gibt. Ich weiss meine hübschen Damen, ob Zwergpudelchen oder Schäferweibchen, alle sind meinem herzlichen Charme erlegen.

5. Wintershopping

Nie hätte Frauchen gedacht, dass sie einmal für einen kleinen Hund namens Krümel Winterklamotten shoppen geht. Da ich keine oder fast keine Unterwolle habe, friere ich schnell. Meine Wurzeln sind ja ursprünglich aus Kuba. Dort ist es schön warm. Wir mussten Produkte an www.tschigi.com liefern am Samstagmittag. Was es alles für kleine Hunde und seinen Halter schönes gibt, unglaublich. Da staunt Rüde nicht schlecht. Pullöverchen an, Pullöverchen ab. Welchen nehmen wir ?? Fragend sehen sich Frauchen und Herrchen an.

4. Besuch beim Tierarzt

Ich war heute zum allgemeinen Check beim Tierarzt. Vorbildlich wie Frauchen meinte. Cool liess ich alles über mich ergehen und kassierte zur Belohnung Hundeguetzli. Da steht Rüde seinen Mann, durch und durch. Lassen Sie sich durch meinen Jööö-wie-härzig-Effekt nicht täuschen. Ich bin ganz Hund. Ich weiss nur 4,5 Kilo Hund aber das durch und durch. Übrigens werde ich am Montag kastriert. Oh je ich bin mit neuen Monaten schon so was von geschlechtsreif. Da würde mancher Rüde blass vor Neid. Das ist nun die Quittung: Kastration.

3. Freundin Flocky zu Besuch

Heute haben wir das Gottechind auf vier Pfoten von Frauchen abgeholt. Ein kleines Schnittchen namens Flocky, süss, schwarze Knopfaugen und etwa meine Kragenweite. Wir hatten viel gespielt. Am Anfang war sie ein bisschen zickig, typisch Weibchen aber mit der Zeit ist sie meinem Charme ganz erlegen. Nun schlafen wir eine kleine Runde und Knabbern an einem Knöchli. Pfotenwinke von Krümel...

Krümel bekommt kalte Pfoten

Hallöchen und guten Morgen Ihr Hundefreunde unglaublich aber wahr heute wird es nur 10 Grad. Ich friere mir den A--- ab bei dieser Kälte. Obwohl Havaneser sonst lange Haare haben, schätzt es Frauchen eher Krümelchen mit kurzen Haaren, pflegeleicht und im Winter bei dieser Heizungsluft viel angenehmer. Nur draussen friert Rüde ziemlich. Ich habe gestern das erste Mal in meinem Leben einen Regenmantel bekommen. Da ich viel zittere ist es das Beste für mich. Schick à la Wahnsinn in rot und schön kuschelig warm traf man mich heute im Wald.

Krümel in Vicos Welt

Hallöchen Fellträgerfans und Hundebesitzer mein Name ist Krümel, Krümel Gerber, Havaneser von Beruf und Charmebolzen auf vier Pfoten. Ich bin farblich up to date. Schwarz weiss ist ja schliesslich immer angesagt, nicht wahr. Ich freue mich hier zu sein. Einige Fellträger und Hundebesitzer kennen mich bereits. Klein, kompakt und mit havanesischem Charme umgeben. Ich gehöre zur Fliegengewichtsklasse. 4,5 Kilo bring ich nun auf die Waage. Das ist nichts, denken Sie. Können Sie beim Rennen und Springen Hacken wie ein Hase schlagen?? Eher nicht. Also klein aber oho, so möchte ich durchs Leben.

Seiten